Glaubens.SchnaQ

Image
AHGoslarLogolang

Kirche und queeres Leben. Das ist etwas, was sich für viele auf den ersten Blick widerspricht. Auf den zweiten Blick aber passt es gut zusammen. Seit den Anfängen des Vereins – bzw. der Planung des Vereins – im Jahr 2022 gibt es einen guten Kontakt zur katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus der Ältere hier in Goslar. Das Gemeindezentrum St. Jakobi war inzwischen „Heimat“ für verschiedene queere Veranstaltungen. Sei es als Backstage für den CSD, als Ort der Gründungsversammlung von GOslar QUEER oder bei Vereinstreffen. Aus diesem engen und herzlichen Kontakt hat sich die Idee entwickelt, gemeinsam – GOslar QUEER e.V. und Katholische Kirche Nordharz (KKN) – ein Angebot für Interessierte auf die Beine zu stellen: „Glaubens.SchnaQ“.

Ein Angebot an queere und nicht-queere Menschen, unabhängig von Konfession und Religionszugehörigkeit. Ein Angebot, sich mit dem eigenen Glauben, aber auch den eigenen Erfahrungen kritisch auseinanderzusetzen. Wir möchten die Bibel teilen oder uns Fragen stellen, wie „Hat Gott ein Geschlecht?“. Auch eine kritische Auseinandersetzung mit der Vergangenheit soll nicht außen vor bleiben. Wer Interesse hat, ist herzlich willkommen. Die Treffen finden aktuell einmal im Monat mittwochs von 19:00 bis 21:00 Uhr im Gemeindezentrum St. Jakobi statt. Die Termine können dem Terminkalender auf goslar-queer.de entnommen werden.

Kontakt: stefan.bolde-mueller@goslar-queer.de